NEUIGKEITEN
Neuigkeiten
11.04.2017, 11:32 Uhr
Andreas Zamboni einstimmig für RCDS-Landesvorsitz nominiert

Gestern Abend nominierte der Landesausschuss des RCDS Thüringen den aktuell ersten stellvertretenden Landesvorsitzenden, Andreas Zamboni, einstimmig für das Amt des Landesvorsitzenden.

Für unseren jetzigen Vorsitzenden Hans-Georg Creutzburg
war es der letzte Landesausschuss. "Ich freue mich über die geschlossene Nominierung durch unsere Landesvorstandsmitglieder und Gruppenvorsitzenden. Andreas leistete in den vergangenen Jahren hervorragende Arbeit im StuRa der Uni Erfurt und als Vorsitzender der Erfurter Hochschulgruppe. Als Beisitzer und stellvertretender Landesvorsitzender hat er zudem wichtige Erfahrungen auf Landesebene sammeln können", betont Creutzburg am Rande der gestrigen Sitzung.

Wir freuen uns auf eine spannende Landesvertreterversammlung am 3. Mai 2017 im Thüringer Landtag mit Thüringens CDU-Chef Mike Mohring und dem RCDS-Bundesvorsitzenden Jeno Krishnan .