FH JENA
FH Jena
Doppelt RCDS - doppelt gut

Warum hat Jena zwei RCDS-Gruppen werden sich jetzt einige fragen? Ganz einfach: weil der FH-Campus politisch „verwahrlost“ ist! Und weil es wichtig ist, dass die drittgrößte Hochschule Thüringens, welche jährlich Akademiker in die bedeutsamen Bereiche unser Gesellschaft Soziales, Forschung, Technik und Wirtschaft entlässt – eine eigene vernünftige studentische Interessenvertretung beherbergt.
 
Die FH-Gruppe Jena will vor allem christlich-demokratische Werte vermitteln durch Vorträge, Podiumsdiskussionen und vielem mehr. Natürlich arbeiten wir eng mit den RCDSlern der Uni-Gruppe zusammen und auch mit der Jungen Union Jena. Aber auch eine Präsenz an der FH ist wichtig! Politische Bildung ist der Grundpfeiler unserer freiheitlich-demokratischen Republik!
 
Außerdem helfen und unterstützen wir Studenten beim Studium an der FH. Dies machen wir mit speziellen Informationsveranstaltungen, wie z.B. ein Info-Abend über Stipendien. Wir haben große Ambitionen und brauchen daher viel Unterstützung. Das nächste Ziel ist es Vertreter in den Studentenrat und die Fachschaftsräte zu entsenden. Wir wollen eine dauerhafte Präsenz an der FH zeigen. Hochschulpolitik lebt vom mitmachen.
 
Wenn Du Interesse an unserer Arbeit hast, melde Dich einfach!
 
fh.jena@rcds-thueringen.de