NEUIGKEITEN
Neuigkeiten
19.10.2017, 15:49 Uhr
Thüringer RCDS startete Landesvorstandstour an Friedrich-Schiller-Universität
 

Der Thüringer RCDS startete an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena gemeinsam mit der RCDS-Gruppe der FSU mit seiner Landesvorstandstour.

In den Mittagsstunden des 18. Oktober wurde im Foyer der Mensa ein gemeinsamer Stand mit der Debeka, die den RCDS auf der Tour unterstützte, ausgerichtet. Dabei wurden über 200 Flyer verteilt, viele Interessenten gewonnen und spannende Gespräche geführt. "Ziel der Landesvorstandstour ist es, insbesondere unter den Erstsemestlern unsere Themen und den RCDS vor Ort weiter bekannt zu machen. Das ist uns hervorragend gelungen", erklärt der Thüringer RCDS-Vorsitzende Andreas Zamboni. 

Die nächste Gelegenheit mit dem RCDS und dem Landesvorstand ins Gespräch zu kommen, besteht bereits am kommenden Mittwoch (25. Oktober) ab 11:00 Uhr auf dem Campus der Universität Erfurt.